Der besondere Reiz, für unseren Mandanten zu arbeiten, liegt in der grossen Gestaltungsfreiheit

Als

SERVICETECHNIKER MEDIZIN- UND LABORTECHNIK

leisten Sie einen wichtigen Beitrag, denn das Unternehmen ist mit seinen Markenprodukten im Medizin- und Laborbereich im Schweizer Markt seit vielen Jahren spitzenmässig eingeführt.

Sie sind vorwiegend für die Inbetriebnahme und die Funktionstüchtigkeit der Geräte verantwortlich, dies in der Zentralschweiz, weshalb Ihr Wohnort im Idealfall in der Region Luzern liegen sollte.

Um die technische Seite abzudecken, haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung in einem Elektrounternehmen (z.B. Elektroinstallateur, Automatiker, Montage-Elektriker). Sprachlich sollten sie nebst guten Deutschkenntnissen auch die italienische Sprache sprechen und verstehen, denn Sie sind ca. 5-7 Wochen pro Jahr im Tessin tätig. Ein Geschäftsauto steht Ihnen natürlich zur Verfügung.

Wenn Sie trotz Durchsetzungsvermögen die menschliche Akzeptanz nicht vergessen, wenn Ihr Auftreten bei den Kunden (z.B. Spitäler, Arztpraxen) höflich und zuvorkommend ist, dann bewerben Sie sich.

Wir werden Ihren Wissensdurst in einem ersten Gespräch stillen und Ihnen die Aktivitäten unseres Klienten perfekt vorstellen.